Mobbing-Intervention-Team

Mobbing – auch in der Schule?!

Wenn andere deine Sachen kaputt machen, dich beleidigen, beschimpfen, ausschließen oder auslachen, wenn du alleine gegen viele stehst und dich nicht wehren kannst, wenn das alles schon über lange Zeit geht – dann nennt man das Mobbing.

Mobbing ist kein Spaß. Mobbing tut verdammt weh, weil du alleine bist, weil du Angst hast, weil dir keiner richtig zuhört und niemand dich ernst nimmt.

Wenn es dir selbst schlecht geht oder du von jemandem weißt, der von anderen gemobbt wird, dann möchten wir dir für diesen Fall noch einmal sagen, was du selbst tun kannst:

Sprich mit einem Lehrer deines Vertrauens über dein Problem. Alle Lehrer wissen Bescheid, dass sie so ein Gespräch vertraulich führen müssen – niemand bekommt davon mit, wenn du es nicht willst. Wenn du dich nicht traust, einen Lehrer anzusprechen, sprich mit einem Mitschüler deines Vertrauens über dein Problem und bitte ihn, einen Lehrer zu informieren. Der Lehrer nimmt dann unauffällig Kontakt mit dir auf. Wenn du das nicht machen willst, kannst du an folgende Adressen eine Mail schicken:

Claudia Gillmeister aus dem MIT-Team unserer Schule schaut jeden Tag nach, ob Schüler eine Mail mit einem Problem geschickt haben. Sie kümmert sich dann
unauffällig um dich. Solltest du noch weitere Fragen haben, dann maile an die angegebene Adresse oder wende dich an das MIT-Team.

Berufsbildende Schulen 1
des Landkreises Gifhorn

Alter Postweg 21
38518 Gifhorn

Telefon: 05371 9436-10
Fax: 05371 9436-299