Ich studiere Erzieherin? - Workshop zur Zusammenarbeit von Pädagogen/-innen aus Fach- und Hochschule

Workshop Bildung und Erziehung

Wie gestalte ich Bildung, Erziehung und Betreuung? Welche Möglichkeiten zur Weiterqualifikation in der Frühpädagogik gibt es? Zusammen mit den Studierenden durften wir diese Fragen während des Fachtages "Die Hochschule als Bildungswerkstatt - Lernen im Dialog" im Workshop "Ronja hat Erzieherin studiert!" diskutieren. Zusammen mit den Lernenden der Fachschule Sozialpädagogik der BBS1 Gifhorn sowie mit den pädagogischen Fachkräften des Waldkindergartens Okerfüchse der Lernwerkstatt EFA wurde zusammen mit Studierenden der Kindheitspädagogik der HAWK verschiedene Leitfragen erörtert: "Was verbindet, was unterscheidet Kindheitspädago/inn/en und Erzieher/innen, und wie können sich sich im Arbeitsfeld Kita ergänzen?".

Eine Kooperation mit der Lernwerkstatt EFA, Waldkindergarten Okerfüchse, BBS1 Gifhorn und der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit (HAWK). Vielen Dank an Frau Dr. Nadine Grochla-Ehle sowie an Professor Dr. Tim Rohrmann für die Möglichkeit diesen Workshop zusammen zu initiieren.